Gallery

Info Porsche 911

Modellbezeichnung:

Porsche 911 SC

Baureihe:

K-Serie (G-Modell)

Baujahr:

1983

Motor:

6 Zylinder Boxermotor

Hubraum:

3.000 ccm

Leistung:

204 PS

V-Max:

230 km/h

Getriebe:

5-Gang-Schaltgetriebe

Historie

Der Porsche 911, in Fachkreisen auch salopp „Neunelfer“ oder nur „Elfer“ genannt, ist der bekannteste Sportwagen von Porsche und gilt als Inbegriff der Marke. Vorgestellt wurde das Urmodell 1963 auf der IAA in Frankfurt am Main, 1964 lief der erste 911er vom Band. Beim 911er handelt es sich um einen typischen 2+2-Sitzer-Sportwagen. Angetrieben wird er durch einen luftgekühlten (ab 1997 wassergekühlten) Sechszylindermotor in Boxer-Bauweise, der sich im Heck des Wagens befindet.
Mit dem Kürzel SC startete ein neuer Abschnitt im Leben der Porsche-Legende, die letzte, wie viele Fans und Journalisten damals befürchteten. Der Sport Carrera schien ein Auslaufmodell zu sein, sein designierter Nachfolger der Porsche 928 – die Zeit bewies, dass es anders kommen sollte. Im Laufe seiner fast fünfzigjährigen Geschichte wurde der 911er kontinuierlich weiterentwickelt und hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren.

Unser Auto

Der von uns angebotene Porsche ist ein 911 SC (Sport Coupé) in der Farbkombination Arcticblaumetallic und dunkelblauer Leder-Innenausstattung. Er verfügt über ein 5-Gang-Getriebe, Servolenkung und ein Schiebedach. Genießen Sie den unverwechselbaren Motorenklang des 204-PS starken luftgekühlten Boxermotors während einer Wochenendtour auf kurvenreichen Landstraßen.

Zurück zur Übersicht!