Gallery

Info Alfa Romeo Spider

Modellbezeichnung:

Alfa Romeo Spider

Baureihe:

105

Baujahr:

1979

Motor:

4 Zylinder Reihenmotor

Hubraum:

1.600 ccm

Leistung:

104 PS

V-Max:

180 km/h

Getriebe:

5-Gang-Schaltgetriebe

Historie

Am 10. März 1966 begann mit dem Genfer Automobilsalon auch die Geschichte des Alfa Romeo Spider. Es handelte sich dabei um den „Duetto“ , einen Entwurf des legendären Designers Pininfarina. 1967 hatte ein knallroter Spider in dem Film "Die Reifeprüfung" mit Dustin Hoffman einen medienwirksamen Auftritt. Es handelte sich wohl um den ersten bekannten Fall von Product Placement. Der Alfa Spider der Baureihen 105 und 115 wurde von 1966 bis 1993 in vier Serien weitgehend unverändert hergestellt. Die Motorisierungen reichten von 1,3 – 2,0 Liter (89 PS – 131PS). Insgesamt liefen 124.134 Alfa Spider vom Band.

Unser Auto

Der von uns angebotene Alfa, ein Spider der zweiten Serie (coda tronca), ist unter der Bezeichnung Fastback bekannt. Mit der für Alfa Romeo eher untypischen Farbkombination grün (verde inglese) mit heller Lederausstattung wird er von einem 1600er Reihenvierzylinder-Motor mit zwei oben liegenden Nockenwellen angetrieben. Zusammen mit den zwei Doppelvergasern entsteht daraus der legendäre Alfa-Sound. Das Dach lässt sich mit drei Handgriffen schnell und unkompliziert öffnen. Der Alfa Spider eignet sich besonders für Fahrer, die das sportlich-ursprüngliche Fahrvergnügen auf schönen Landstraßen suchen.

Zurück zur Übersicht!